Ankündigung

Am 1. Mai findet auch in diesem Jahr wieder das Hohenbergfest des Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Birkweiler e.V. statt. Seit über 30 Jahren erfreuen sich jedes Jahr Wanderfreunde und Familien aus Nah und Fern aufs Neue am 1. Mai auf den Hohenberg zu wandern und dort in idyllischer Atmosphäre Speis und Trank zu genießen. Ab […]

Am 1. Mai findet auch in diesem Jahr wieder das Hohenbergfest des Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Birkweiler e.V. statt. Seit über 30 Jahren erfreuen sich jedes Jahr Wanderfreunde und Familien aus Nah und Fern aufs Neue am 1. Mai auf den Hohenberg zu wandern und dort in idyllischer Atmosphäre Speis und Trank zu genießen. Ab 10:00 Uhr werden die Gäste auf dem Gipfelplateau bewirtet. Der Hohenberg gehört mit 553 Metern zu den höchsten Vorbergen der Pfalz. Der Hausberg von Birkweiler bietet laut den Gemeindeannalen „einen Rundblick von einer seltenen Großartigkeit und Schönheit, der den Pfälzerwald und Wasgau im Süden umfängt, über die von der Sonne verwöhnte rebentragende Vorhügelzone der südlichen Weinstraßenlandschaft hinweg zum Strombett des Rheines schweift und im Osten die weichen Konturen von Odenwald und Schwarzwald umfasst”.

Außerdem wird am Montag, den 30. April ab 17:30 Uhr in Böchingen auf dem Dorfplatz traditionell der Maibaum gestellt. Am 1. Mai wird dann ab 11:00 Uhr das Maifest in Böchingen gefeiert. Für das leibliche Wohl ist natürlich jederzeit gesorgt, die Blaskapelle Schwegenheim wird für die musikalische Unterhaltung sorgen.

Veröffentlicht von: Benjamin Hirsch